Tauchen Sie ein in Musik-Anime!

Es gibt eine unglaublich vielfältige und großartige Menge an Animes, bei denen es um Musik geht. Da der Schwerpunkt oft auf Leidenschaft und harter Arbeit liegt, finden selbst Otaku, die keine besonderen Musikfans sind, emotionale und intensive Plots, in die sie sich verlieben können. Hier sind einige Empfehlungen, aufgeteilt in einige der üblichen Kategorien.

Idole

Die Wake Up Girls treten auf | Idole | Tauchen Sie ein in Musik-Anime!
Wake Up, Girls!, Folge 12, 2014

Da es sich bei „Idols“ um eine typisch japanische Form der Musikdarbietung handelt, gibt es natürlich jede Menge Anime über Idole. Wacht auf, Mädchen! und The Idolm@ster handeln beide von der Reise von Idol-Gruppen und betonen die intensive emotionale Achterbahnfahrt, die der Weg zum Idol-Star mit sich bringt.

Mit vielen eingängigen Musikstücken und Einblicken in die Branche enthalten beide Franchises mehrere Staffeln. Aber The Idolm@ster hat ein Chibi-Spin-off, Spiele und hat sogar Live-Shows inspiriert und enthält eine große Anzahl von Idolen, während Wake Up, Girls! konzentriert sich auf eine rein weibliche Gruppe.

Zombie Land Saga ist eine etwas andere Interpretation eines Idol-Anime, da alle Mädchen Zombies sind. Eine ungewöhnliche Mischung aus Horror und Musik, die irgendwie ein erstaunliches Spektakel schafft und gesellschaftlich relevante Handlungsstränge einführt. Wenn nichts anderes passiert, schauen Sie sich den berüchtigten Rap-Battle in Folge 2 an.

Es gibt noch viel mehr, oft mit unverwechselbaren Einstellungen, wie zum Beispiel das Idol in „Miss Monochrome – The Animation“ ist ein Androide und „Idol Incidents“ vermischt Musik mit Politik in einer Paralleluniversum-Version von Japan.

Unterhaltungsmusikclub

Auftritt beim Kulturfestival | Unterhaltungsmusikclub | Tauchen Sie ein in Musik-Anime!
Weißes Album 2, Folge 7, 2013

Ein Verein für Unterhaltungsmusik ist im Grunde eine Band, die alle Instrumente spielen darf, die sie möchte, und in jedem Stil, den sie möchte. An vielen Schulen gibt es eine Regel, die die Mitgliedschaft in einem Club vorschreibt. Mit der Gründung einer Band als Club für Unterhaltungsmusik kann dies umgangen werden.

High-School-Bands rund um den Unterhaltungsmusikclub treten in zahlreichen Animes auf, der bekannteste ist wohl in K-ON! In der Verzweiflung, den Unterhaltungsmusikclub ihrer Schule zu retten, flehen die wenigen verbliebenen Mitglieder Yui Hirasawa an, ihm beizutreten, obwohl sie keine musikalische Erfahrung hat!

Doch schon bald entfachen sie ihre Leidenschaft für die Musik und sie beginnt, Gitarre spielen zu lernen. Viele Episoden voller Spaß und Freundschaft in diesem Anime, aus dem zwei Staffeln und ein Film hervorgingen.

White Album 2 verfolgt eine ähnliche Prämisse: Es geht darum, den Club zu retten und sich darauf zu konzentrieren, den Traum des einen verbliebenen Mitglieds zu erfüllen. Es gibt leidenschaftliche Schulauftritte, ein Grundbestandteil eines Club-Animes mit leichter Musik.

Musikschulen

Nach der Aufführung | Musikschulen | Tauchen Sie ein in Musik-Anime!
STARMYU Staffel 3, Folge 12, 2019

Da die High School oft die Kulisse für Animes ist, gibt es mehrere Animes, die sich um musikorientierte Schulen drehen. Starmyu dreht sich um eine Schule mit einer angesehenen Musikabteilung, in der fünf Jungen versuchen, sich durch den anstrengenden Aufnahmeprozess zu kämpfen.

Die Akademie in Uta no Prince Sama widmet sich der Ausbildung von Idolen und Komponisten, wobei zwischen den Schülern eine strikte No-Love-Regel gilt! Unsere Heldin Haruka Nanami ist eine interessante musikalische Variante eines Reverse-Harem-Genres und schafft es, ihre Kompositionsfähigkeiten erheblich zu verbessern und die Aufmerksamkeit der talentiertesten Sänger auf sich zu ziehen, was zu einem spektakulären Debüt führt!

Liebesleben! Das School Idol Project ist ein interessantes Beispiel in diesem Abschnitt, da die Schule selbst keine Musikschule ist, sondern die Idol-Gruppe aus Mädchen besteht, die ihre Highschool retten wollen.

In der Hoffnung, dass ihre Idol-Gruppe den Bekanntheitsgrad der Schule steigert und neue Schüler anzieht, begeben sich neun Mädchen auf die Reise, Schul-Idole zu werden und gründen die Band μ's (ausgesprochen Muse), da die Zahl der Schüler schrumpft und sie möglicherweise geschlossen werden muss.

Wenn Ihnen Love Live! gefällt! Es gibt mehrere Spin-offs, darunter Love Live! Der Nijigasaki High School Idol Club wird in dieser Herbstsaison 2020 ausgestrahlt.

Klassisch

Kaori Miyazono spielt mit ihrer Geige | Klassik | Tauchen Sie ein in Musik-Anime!
Deine Lüge im April, Folge 2, 2015

Etwas, das man in einem so rasanten und farbenfrohen Medium vielleicht nicht erwarten würde: Animes mit klassischer Musik haben oft eine ziemlich starke Wirkung. „Your Lie“ im April wurde zu einem absoluten Favoriten, selbst bei jenen, die Shoujo oder klassische Musik normalerweise nicht mögen, und konzentrierte sich auf die Talente und emotionalen Probleme eines Geigers und eines Pianisten.

‍Forest of Piano spielt vor einer wunderschönen Kulisse und bekräftigt die Idee, dass Musiker nicht mit purem Talent allein auskommen.

Obwohl nicht ausschließlich auf klassischer Musik basiert, ist die Blasorchester in Sound! Euphonium bringt eine neue Spielweise in das Genre. Mit den üblichen romantischen Themen eines High-School-Anime entflammen die Leidenschaften sowohl in der Blaskapelle als auch außerhalb.

Besondere Erwähnungen

Das Quartett spielt im Jazzclub | Besondere Erwähnungen | Tauchen Sie ein in Musik-Anime!
Kids on the Slope, Folge 4, 2012

Aggretsuko – obwohl Musik nicht der Haupthandlungspunkt dieses Animes ist, ist sie ein roter Faden, da Retsujo in der Karaoke-Kabine regelmäßig Metal-Texte in ihr Mikrofon schreit, um Dampf abzulassen. Staffel 3 enthält viel mehr Musik, da Retuko sich einer Underground-Idol-Gruppe anschließt, was viele Fallstricke der Branche hervorhebt.

Carole und Dienstag – ein Musik-Anime, der auf dem terraformierten Mars spielt. Die polaren Gegensätze Carole (eine Flüchtlingswaise) und Tuesday (die Tochter eines wohlhabenden Politikers) wollen beide nur Musik machen und eine großartige Partnerschaft eingehen.

Ein inspirierender und interessanter Blick darauf, was Musik für die Menschen wirklich bedeutet und wie sie entsteht.

Kids on the Slope – ein ziemlich besonderes Projekt, da die Synchronsprecher auch die Instrumente spielten, die ihre Charaktere spielen. Dadurch entsteht ein Anime voller rohem Talent und offensichtlicher Liebe zur Musik. Es werden mehrere Genres abgedeckt, aber die Hauptliebe der Serie ist der Jazz.

Dieser herzzerreißende und zum Nachdenken anregende Anime bietet eine interessante historische Perspektive und ist auf jeden Fall eine Empfehlung.

Related Posts