Schon mal von Tenjin Matsuri gehört? Erfahren Sie mehr über dieses große japanische Sommerfestival!

Osakas Sommerfestival wird Sie auf festem Land, auf dem Fluss und in der Luft in seinen Bann ziehen!

Mitsu Yane Danjiri in Tenjin Matsuri 2023
Tenjin Matsuri 2023

Tenjin Matsuri ist ein lebhaftes Fest in Osaka, das seinen Bürgern Gesundheit und Frieden wünscht. Es ist eine weitere japanische Tradition, über die es sich zu lernen lohnt, und ich hatte die Gelegenheit, Fotos von den diesjährigen Prozessionen zu machen!

Bleiben Sie bei mir und erfahren Sie alles, was Sie über dieses fantastische Festival wissen müssen.

Das drittgrößte Festival in Japan!

Ein Mann in traditioneller Kleidung während der Prozession – Tenjin Matsuri 2023
Tenjin Matsuri 2023

Tenjin Matsuri ist ein bedeutendes japanisches Fest im Sommer, bekannt als das Fest des Feuers und des Wassers. Es ist neben Gion und Kanda auch eines der drei größten Festivals in Japan.

Das Fest begann im Jahr 951 und sein Zweck besteht darin, Gesundheit, Wohlstand und Schutz für die Menschen in Osaka zu erbitten. Es dauert einen Monat und wird vom Tenmangu-Schrein in Osaka zu Ehren von Sugawara Michizane organisiert, einem Gelehrten und Politiker, der als Gottheit der Wissenschaft verehrt wird.

Tenjin Matsuri beginnt Ende Juni und erreicht zwischen dem 24. und 25. Juli seinen Höhepunkt und endet mit beeindruckenden Land-, Flussprozessionen und Feuerwerken.

Die Hauptveranstaltungen finden innerhalb und um das Heiligtum herum statt und ziehen jedes Jahr eine beeindruckende Anzahl von Menschen an. Und obwohl der Eintritt frei ist, müssen diejenigen, die einen privilegierten Blick auf die Paraden haben möchten, Sitzplätze in speziellen Bereichen erwerben.

24. Juli – Yomiya

Trommler (Ganji) bei Tenjin Matsuri 2023
Tenjin Matsuri 2023 || Die Otaku-Box

An diesem Tag beginnen die Rituale und Gebete früh am Morgen. Taiko- und Drachentänze markieren den Beginn der Hauptfeierlichkeiten.

Später wurden noch schönere Aufführungen, wie das Noh-Theater-Spektakel auf einem Bühnenboot und der Löwentanz aufgeführt. Diese Aufführungen zeigen die Schönheit japanischer Traditionen!

Auch wenn die Prozessionen am 24. kleiner sind als die am 25., sind sie dennoch äußerst wichtig. Denn sie dienen der Vorbereitung auf den letzten Tag des Festivals.

25. Juli – Honmiya

Tenjin Matsuri 2023: Rückkehr der Prozession
Tenjin Matsuri 2023 || Die Otaku-Box

Dies ist der große Tag, an dem die Hauptfeierlichkeiten stattfinden!

Am Nachmittag zieht eine riesige Parade von 3.000 Menschen zum Okawa-Fluss (dem Rikutogyo), gefolgt von begeisterten Darbietungen. Anschließend wird die Tenjin-Gottheit in einem tragbaren Schrein namens Mikoshi zu den Booten getragen, wo zwei Stunden später die zweite Prozession beginnt.

Die zweite Parade, Funatogyo , besteht aus hundert Booten, darunter auch solche mit Mikoshi, Trommlern und Bühnenbooten. Das ist der Höhepunkt des Tenjin Festivals!

Bevor die Boote zurückkehren, erleuchtet nachts ein atemberaubendes Feuerwerk den Himmel und kündigt das Ende der Feierlichkeiten an.

Es ist so eine faszinierende Erfahrung!

Trotz des für den japanischen Sommer typischen heißen und feuchten Wetters ist das Tenjin Matsuri ein ausgelassenes Fest, bei dem ich traditionelle japanische Künste in verschiedenen Formen genießen kann. Außerdem lernte ich mehr über die Kultur und genoss köstliches Essen an den Ständen entlang des Flusses.

Es ist mir eine Freude, mein Wissen mit meinen Otakus-Kollegen zu teilen.

Weitere Informationen zu Japan und Anime finden Sie in den entsprechenden Beiträgen unten. Und achten Sie auf meine nächsten Beiträge.

Bilder aus dem Archiv der Otaku Box

Related Posts