Irina Jelavic ist die Waifu, die dir Dinge beibringen kann, die sonst niemand tun wird!

Schließen Sie Ihr Buch und lassen Sie sie nicht aus den Augen.

Irina Jelavich vom Assassination Classroom bietet fröhlich Tee an
Assassination Classroom, Staffel 1, Folge 10 || Credits: Assassination Classroom Wiki

Jeder weise Otaku weiß, dass Wissen Macht ist!

Und um von den Besten zu lernen, entschieden die Abonnenten von The Otaku Box, dass niemand eine bessere Privatlehrerin wäre als Irina Jelavic – die Englischlehrerin der Klasse 3-E an der Kunugigaoka Junior High School!

Kommen Sie also mit, wenn Sie mehr über diesen verführerischen Waifu erfahren möchten, der zu Ihnen nach Hause kommt, um Ihnen ganz besondere Lektionen zu erteilen. Ich erzähle dir alles, was ich über sie weiß!

Treffen Sie Ihren Lehrer

Irina Jelavich aus dem Assassination Classroom hält eine Rose in der Hand und lächelt
Assassination Classroom, Staffel 2, Folge 10 || Credits: Assassination Classroom Wiki

Irina Jelavic (von ihren Schülern Ms. B*tch-sensei genannt) arbeitet als Englischlehrerin im Anime „Assassination Classroom“ !

Irina ist eine große, 20-jährige Frau serbischer Herkunft mit heller Haut und einem üppigen Körper. Sie hat langes, welliges blondes Haar, ein zartes Gesicht und große hellblaue Augen, die sie wie eine Prinzessin aussehen lassen! Kein Wunder, dass niemand ihrem Charme widerstehen kann! 😍

Um ihre natürliche Schönheit zu betonen und ihre Zielgruppe anzulocken, trägt Irina oft aufreizende Kleidung, die die Aufmerksamkeit auf ihre großen Oppais und schlanken Beine lenkt.

Ihre bisherigen Erfahrungen

Irina Jelavich aus dem Assassination Classroom mit einem zerrissenen Kleid
Assassination Classroom, Staffel 2, Folge 10 || Credits: Assassination Classroom Wiki

Der Grund, warum meine sexy Waifu Irina sich so von den anderen unterscheidet, ist, dass sie mehr als eine normale Lehrerin ist: Sie ist eine angesehene Killerin, die von der Regierung angeheuert wird. Ich kann nicht genug von ihr bekommen !

Sie ist sehr selbstbewusst und wirkt zunächst arrogant und grausam.

Aufgrund ihres Verhaltens und der Aussprache ihres Nachnamens ( Jelavich ) kamen ihre Schüler sogar auf den spöttischen Spitznamen Ms. B*tch.

Aber angesichts ihres Hintergrunds kann ich ihr nicht vorwerfen, dass sie nach außen hin gemein ist.

In der Vergangenheit gelang es ihr, diejenigen zu töten, die ihre Eltern ermordet hatten. Dann wanderte sie durch ihre Heimatstadt, bis sie adoptiert und zu einer verführerischen Attentäterin ausgebildet wurde, was alle Hoffnungen auf ein friedliches Leben zunichte machte.

Aber sobald Irina sich sicher fühlt, sich zu öffnen, stellen wir fest, dass sie eher bescheiden, ein bisschen kindisch und aufbrausend ist.

Was Professor B*tch Ihnen beibringen kann

Irina Jelavich aus Assassination Classroom in einer verführerischen Pose
Assassination Classroom, Staffel 1, Folge 18 || Credits: Assassination Classroom Wiki

Nun zu dem Teil, auf den sich Ms. B*tch-Fans am meisten freuen!

Hier sind ein paar Dinge, die Ihnen nur diese Waifu beibringen kann, wenn sie zu Ihnen nach Hause kommt.

Erstens spricht Frau Jelavich fließend zehn verschiedene Sprachen. Können Sie sich vorstellen, wie Ihr Waifu Ihnen ins Ohr flüstert? Und Sie können aus 10 weiteren Sprachen wählen!

Dann sind da noch ihre Strategie- und Kampffähigkeiten. Dieser Waifu kann detaillierte Pläne entwickeln und mit Schusswaffen und Nahkampfwaffen umgehen. Fügen Sie all das ihren Verführungsfähigkeiten hinzu; Kein Feind wird eine Chance haben.

Und schließlich der Todeskuss, der effektiver ist als der leidenschaftlichste Kuss, den Sie je erlebt haben! Irinas Kuss ist eine mächtige Waffe, die Gegnern mehrere Treffer pro Sekunde zufügt.

Sind Sie bereit für Ihren Privatunterricht?

Nachhilfe zu Hause hat noch nie so viel Spaß gemacht, oder ? 😁

Irina ist mehr als eine sexy Frau mit Waffen. Sie ist auch eine sehr nette Frau und verdient alle Stimmen, die sie bekommen hat! Herzlichen Glückwunsch an sie und alle, die für dieses Waifu gestimmt haben!

Wenn Sie es am wenigsten erwarten, steht Frau B*tch mit weiteren erstaunlichen Anime-Beutestücken vor Ihrer Tür. Ich hoffe, ihr genießt jeden Moment, den ihr zusammen verbringt!

Sehen Sie sich die entsprechenden Beiträge unten an, um mehr über andere Waifus zu erfahren, und stimmen Sie weiterhin über Ihre Lieblings-Anime-Girls ab. Auf diese Weise erhalten sie die Chance, in diesem Blog vorgestellt zu werden!

Bilder aus dem Assassination Classroom Wiki

Related Posts