Top 4 Anime, die ihre eigenen Videospiele haben sollten

Japanischer Anime ist großartig; Wir Anime-Fans wissen das. Aber einige sind zu gut, um keine eigenen Anime-Videospiele zu haben, oder zumindest noch nicht. Aber warum nicht? Mit diesen Videospielversionen würden sie praktisch Geld drucken.

In diesem Blog stellen wir unsere vier Lieblingsserien vor, aus denen Spieleproduzenten anfangen sollten, Anime-Videospiele zu machen.

In diesem Artikel:

  1. Cowboy Bebop
  2. Schwarze Lagune
  3. Parasyte: Die Maxime
  4. Amagi Brilliant Park

Schauen Sie sich diese am meisten erwarteten Anime-Videospiele an:

1. Cowboy Bebop

Hauptfiguren aus dem Cowboy-Bebop-Film | Cowboy-Bebop | Top 4 Anime, die ihre eigenen Videospiele haben sollten
Quelle : www.wallpaperhi.com

Cowboy Bebop ist eine japanische Anime- Science-Fiction-TV-Serie, die von Sunrise Animation Studio animiert wird. Später wurden daraus zwei Manga-Serien und ein Film, der großen Erfolg hatte und von Kritikern „Cowboy Bebop“ als Meisterwerk und einen der größten Anime-Titel aller Zeiten gefeiert wurde.

Erinnern Sie sich noch an Fayes tragische Heimkehr, die vielen Gewaltszenen und beeindruckenden Konfrontationen, alles mit jazziger Hintergrundmusik während der gesamten Serie? Cowboy Bebop ist auf jeder Ebene elektrisierend und fantastisch.

Stellen Sie sich ein Anime-Videospiel vor, in dem Sie in die Rolle eines Gangsters schlüpfen können, Entschuldigung, Ex-Gangster, und mit Ihren Hacker-Verrückten in verrauchten Bars rumhängen können, während Sie einige der berüchtigtsten Kriminellen der Galaxis jagen. Es wird auf jeden Fall abenteuerlich unterhaltsam!

Obwohl es 1998 und 2005 zwei PlayStation-Anime-Videospiele gab (exklusiv für Japan), wurden Cowboy-Bebop-Spiele nicht international veröffentlicht. Es gab einige Kontroversen um den Inhalt für Erwachsene, was die Entwickler möglicherweise davon abgehalten hat, die englische Videoadaption für die Veröffentlichung in Nordamerika zu erstellen (2007 eingestellt).

2. Schwarze Lagune

Hauptfiguren aus Black Lagoon | Schwarze Lagune | Top 4 Anime, die ihre eigenen Videospiele haben sollten
Quelle : www.itl.cat

Die japanische Serie Black Lagoon wurde von Hiroe Rei illustriert und geschrieben. Black Lagoon wird seit 2002 in Shogakukans Monthly Sunday Gene-X-Magazin veröffentlicht. Madhouse strahlte zwei Staffeln Anime-Fernsehen und die OVA-Version mit dem Titel „Roberta's Blood Trail“ aus.

Black Lagoon geht tief in Tugend und Moral ein und balanciert elegant zwischen Actionfilmen und sinnvollen Lektionen fürs Leben. Ein explodierendes Boot und Torpedos, die in der Luft abgeworfen werden und vor den Augen des Publikums explodieren, machen die Show zu einem ununterbrochenen, atemberaubenden Thriller und einer großartigen Materialquelle für die Transformation von Anime-Videospielen.

Das ist doch das Verflixteste daran, dass diese Serie nie eine Videospieladaption bekommen hat, oder?

3. Parasyte: Die Maxime

ein Mann mit seltsamer Hand | Parasyte-the-maxim | Top 4 Anime, die ihre eigenen Videospiele haben sollten
Quelle : psarena.ir/best-psychological-anime-of-all-time/

Zunächst einmal sollte man es nicht mit dem Film von Bong Joon-ho oder dem klassischen Retro-Plattformer verwechseln. In diesem fantastischen Anime geht es um eine Weltrauminvasion, bei der Außerirdische die Kontrolle über ihren Wirt übernehmen, indem sie sich in menschliche Köpfe bohren.

Ein 17-jähriger Highschool-Junge namens Shinichi Izumi lebt mit seinen Eltern in einem ruhigen Viertel in Tokio, Japan. Seltsame wurmartige Dinge mit Bohrköpfen, Parasiten genannt, kommen auf die Erde und dringen in Ohren oder Nasen ein, um menschliche Gehirne zu beherbergen. Dadurch können sie sich als Menschen verkleiden und sich gleichzeitig in groteske Kreaturen verwandeln.

Ein Parasit versucht dies mit Shinichi, während dieser schläft, scheitert jedoch, als er plötzlich aufwacht. Stattdessen vergräbt es sich einfach in seiner Hand. In der japanischen Version übernimmt die Kreatur die rechte Hand und wird daher Migi genannt – das japanische Wort für „rechts“.

Beide Wesen behalten unterschiedliche Gedanken und Persönlichkeiten und gehen unfreiwillig eine starke Bindung ein. Das Duo kämpft gegen andere Parasiten, versucht andere Menschen zu retten und in der chaotischen Welt zu überleben.

Dies ist ein hervorragendes Konzept für gruselige Action-Anime-Videospiele. Machen Sie sich auf das bevorstehende Blutvergießen und die Opfer gefasst, wenn Sie diesen wilden, monströsen Wesen und verrückten Waffen gegenüberstehen.

4. Amagi Brilliant Park

Anime-Mädchen hält ein Gewehr | Amagi Brilliant Park | Top 4 Anime, die ihre eigenen Videospiele haben sollten
Quelle : www.youtube.com/watch?v=L1SeZtTb_i8

Der hübsche Seiya Kanie strebt in seinem Leben immer nach Perfektion. Isuzu Sento zwingt Seiya, den Amagi Brilliant Park zu besuchen – einen finanziell angeschlagenen Vergnügungspark, der kurz vor seiner endgültigen Schließung steht.

Seltsamerweise ist Amagi Brilliant voller Flüchtlinge aus Maple Land – einem magischen Reich. Da der Park eine magische Energiequelle ist, können die Flüchtlinge ihre Existenz in der Menschenwelt nur aufrechterhalten, indem sie Spaß im Park haben und ihre magischen Ressourcen ernten.

Latifah Fleuranza, die Prinzessin von Maple Land, und der Besitzer des Parks engagieren Seiya als neuen Manager, der seine Fähigkeiten im Unterhaltungsbereich einsetzen soll, um die Schließung des Parks zu verhindern.

Heutzutage sind viele Anime-Videospiele voller Actionfilme und Gewalt. Wie schön wäre es, Spiele wie Roller Coaster Tycoon zu haben! Ihre Aufgabe wird es sein, unterhaltsame Parks zu schaffen und Fahrgeschäfte individuell anzupassen, um Besucher zu unterhalten!

Und das sind unsere Top Vier! Es war etwas schwierig, die Liste zusammenzustellen, weil es so viele tolle Serien gibt, die ihre eigenen Anime-Videospiele brauchen.

Related Posts