Was sind Anime Waifus und warum sind Otakus so besessen von ihnen?

„Mai Waifu“, Kimura-sensei.

Die Quintessential Quintuplets, Anime: Yotsuba, Miku, Itsuki und Nino tragen Kimono
The Quintessential Quintuplets, Staffel 2, Folge 5 || Credits: The Quintessential Quintuplets IMDb

Der Begriff Waifu ist in der Otaku-Community sehr verbreitet – ich spreche immer von ihnen .

Obwohl Anime-Fans dieses Wort oft sehen und verwenden, wenn sie über hübsche Mädel aus Anime, Manga und Spielen sprechen, wissen Sie, warum sie das tun?

Wenn Sie Anime-Neuling sind oder zu jung, um online gewesen zu sein, als der Begriff populär wurde, finden Sie hier eine kleine Erklärung. Und am Ende werden Sie selbstbewusster sein, wenn Sie Freundschaften mit anderen Anime-Liebhabern schließen!

Was ist ein Waifu?

Monster Musume, Anime: Suu, Rachnera, Papi, Miia, Centorea und Meroune tragen Hochzeitskleider
Monster Musume: Alltag mit Monster Girls, Staffel 1, Eröffnung || Credits: Monster Musume: Alltag mit Monster Girls IMDb

Waifus sind in der Regel weibliche fiktive Charaktere, zu denen sich eine Person mit der Zeit immer mehr hingezogen fühlt. Der Anime, die Rolle oder die Beliebtheit des Charakters spielen keine Rolle.

Mit Waifu sagt man, dass jemand eine Figur gerne zu seiner Frau machen möchte. Das Äquivalent für männliche Charaktere ist „Husbando“, obwohl einige Fans sie auch Waifus nennen.

Da der Begriff weltweit immer beliebter wurde, gab jeder Mensch dem Wort seine eigene Bedeutung.

Manche Menschen sind entspannter und verspielter und bezeichnen jede weibliche Figur, die sie mögen, als Waifu. Andere behalten den Begriff nur für die besten Anime-Mädel auf – diejenigen, die nicht nur hübsch sind, sondern auch aufgrund ihrer Einstellung, ihres Verhaltens oder ihrer Meinung beliebt sind.

Schließlich entscheiden sich einige Fans, wie in einer echten Ehe, nur für eine Figur, der sie sich widmen möchten, und nehmen ihre Bindung ernst.

Sie sind wirklich in ihre Waifus verliebt und werden Wege finden, ihnen so nahe wie möglich zu bleiben, wenn sie eine echte x fiktive Beziehung in Betracht ziehen.

Woher kommt das Wort „Waifu“?

Azumanga Daioh, Anime: Osaka, Tomo, Chiyo und Yomi hören Yukari-sensei. Kimura im Hintergrund.
Azumanga Daioh: The Animation, Staffel 1, Folge 15 || Bildnachweis: Azumanga Daioh: The Animation IMDb

Wie Sie vielleicht erraten haben, stammen die Begriffe Waifu und Husbando von den englischen Wörtern „Wife“ und „Husband“.

Die Japaner begannen in den 1980er-Jahren, ihre Frauen mit dem englischen Begriff zu bezeichnen, und aus dem unterschiedlichen Akzent entstand das Wort Waifu.

Aber erst etwa 2012 wurde das Wort Teil des Otaku-Vokabulars!

In Azumanga Daioh (2002) gab es diesen gruseligen Lehrer Kimura-sensei, der oft versuchte, mit seinen Schülern zu interagieren, die Situation aber oft peinlich machte.

In einer bestimmten Folge veröffentlichte er ein Foto einer süßen Dame, und die Mädel fragten, wer sie sei, und er antwortete: „Mai waifu“ (Meine Frau).

Allmählich gewann der Begriff bei Anime-Fans im Internet an Popularität und Jahre später sind wir hier!

Das Beste aller Zeiten!

Asuna greift mit einem Rapier aus dem Film „Sword Art Online: Progressive“ an
Sword Art Online: Progressive – Arie einer sternenlosen Nacht, Film || Credits: Sword Art Online: Progressive – Aria of a Starless Night IMDb

Wenn man bedenkt, dass jeder seinen Geschmack hat, fällt es mir schwer zu sagen, dass es so etwas wie „das beste Waifu“ gibt. Aber einige weibliche Charaktere sind zweifellos beliebter als andere.

Um nur einige zu nennen:

Meine Lieblings-Anime-Girls!

Raphtalia lächelt aus The Rising of the Shield Hero, Anime.
The Rising of the Shield Hero, Staffel 2, Folge 13 || Credits: The Rising of the Shield Hero IMDb

Ich habe auch meine Waifus!

Ich mag viele weibliche Anime-Charaktere. Die Liste würde zu lang werden, wenn ich sie alle nennen würde, aber hier sind einige Beispiele.

Es sieht so aus, als ob ich ein Faible für dämonische oder halbmenschliche Mädel habe! 😂

Es gibt keine Begrenzung, wie viele Waifus eine Person haben kann, daher wächst meine Liste der besten Mädel ständig und ich freue mich immer, immer mehr Charaktere kennenzulernen, während ich mir neue Animes ansehe!

Haben Sie eine Waifu?

Nun, da Sie etwas mehr über Waifus wissen, glauben Sie, dass Anime-Mädel in diese Position in Ihrem Herzen passen?

Es ist fantastisch, dass es mit jedem neuen Anime immer mehr Charaktere gibt, die wir identifizieren können. Es zeigt, dass im Anime Platz für alle ist, was wunderschön ist!

Wenn Sie sich nicht sicher sind, ob Ihnen ein Charakter genug gefällt, um ihn als Ihren Waifu zu bezeichnen, schauen Sie sich gerne andere Beiträge an und halten Sie nach neuen Ausschau. Ich werde mehr über diese erstaunlichen Anime-Damen sprechen, um Ihnen bei der Auswahl der größten Gewinner für Ihre Liste zu helfen!

Related Posts